Februar 27

Die Tribute von Panem 2: Gefährliche Liebe – Suzanne Collins

Achtung!
Da es sich bei dem folgenden Text um eine Meinung zum zweiten Teil einer Trilogie handelt, versteht es sich von selbst, dass man nur weiterlesen sollte, wenn man den ersten Band bereits kennt oder nichts gegen Spoiler hat.

Katniss und Peeta haben die Hungerspiele überlebt und sind nun gefangen in ihrem neuen Leben, das immer mehr vom Kapitol kontrolliert und bestimmt wird. Auf ihrer Siegerreise durch alle Distrikte müssen sie konform posieren und spüren doch immer mehr den Hauch der Rebellion, den Katniss in der Arena geschürt hat. Als beide meinen diese Tortour endlich so gut wie überstanden zu haben hat Präsident Snow eine weitere Hiobsbotschaft für sie und der Kampf ums Überleben beginnt erneut.

Wie auch beim ersten Teil hat mir der zweite gut gefallen. Die Geschichte lässt sich leicht und flüssig lesen und man kann ihr gut folgen. Collins versteht es ihre Charaktere weiter auszubauen und eine bedrängende, ängstigende Atmosphäre zu schaffen. Als Leser ist man so an die Geschichte gefesselt und verschlingt die leicht verdaulichen Seiten.

In “Gefährliche Liebe” wir die Grausamkeit des Kapitols unter Präsident Snow näher beschrieben. Das diktatorische System in Panem wird gut und beängstigend geschildert und man versteht, warum so viele Bewohner Panems Angst vor der Revolution haben.
Die angesprochene Hiobsbotschaft Snows an die Sieger der Hungerspiele und deren Folgen fand ich leider nicht so optimal beschrieben. Im Vergleich zu Buch 1 nimmt all dies leider zu wenig Zeit ein und wird zu schnell abgehandelt. Meines Erachtens hätte man hier noch sehr viel mehr rausholen können, mehr am Leben von Peeta und Katniss zerren können. Im Vergleich zu Buch 1 hat man einfach nicht das gleiche Gefühl dabei, die gleiche Angst, Spannung und Wut.

Ich bin nun gespannt auf Band 3 dieser Trilogie und wie diese Geschichte ihren Abschluss finden wird. Ich hoffe auf eine spannende Revolution, auf Emotionen und Verlust, auf überraschende Wendungen und ein fulminantes Finale.

4stars

“Die Tribute von Panem 2: Gefährliche Liebe” von Suzanne Collins aus dem Oetinger-Verlag, 431 Seiten, ISBN-13: 978-3789132193

Buch bei amazon.de: Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe

Trailer zum zweiten Film:


Copyright © 2014. All rights reserved.

Posted 27. Februar 2014 by Chrissie in category Buchrezension

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.